„digital streetwork“

"digital streetwork"

Worum geht es bei „digital streetwork“?

Immer wichtiger wird es, Kindern und Jugendlichen im Netz Beratung und Unterstützung zukommen zu lassen. Im Rahmen bayernweiten Projekts sind in allen Bezirken „digitale Streetworker:innen“ eingesetzt, um im digitalen Raum „aufsuchende Jugendarbeit“ durchzuführen.

Sie agieren entsprechend der örtlichen Gegebenheiten, sind jedoch eng miteinander verzahnt. 

Die digitalen Streetworker:innen sind auf bekannten digitalen Plattformen unterwegs, um dort Kontakt mit Jugendlichen aufzunehmen. Das passiert über Social-Media-Kanäle wie Instagram oder über Videospiel-Plattformen wie Steam oder beim Streaming über Twitch. Im Vordergrund stehen dabei die Beratung und aufklärerische Prävention der Jugendlichen.

 Es entsteht eine Schnittstelle zwischen analogem Streetwork und der digitalen Welt.

Das Modellprojekt „digital streetwork“ ist Teil des StMAS-Aktionsplans Jugend. Träger ist der BJR, der auch die Gesamtkoordination übernommen hat. In Oberfranken wird das Projekt vom Bezirksjugendring verantwortet.

Konkrete Aufgaben und Ziele

A. „digital streetwork“

  • Digital und reale aufsuchende Kontaktarbeit
  • Digitale und reale Beratung von jungen Menschen und Multiplikator:innen
  • Digitale und reale Jugendbildung und aufklärerische Prävention
  • Digitale und reale Partizipation 

B. Projektarbeit

  • Digitale und reale Projekte

C. Netzwerk- und Gremienarbeit

  • Aufbau, Pflege und Kooperation in regionalen, überregionalen und digitalen Netzwerken 

D. Öffentlichkeitsarbeit

  • Kanalübergreifende Pressearbeit und Außendarstellung

E. Evaluation des Projekts

Ansprechpartner:innen beim Bezirksjugendring Oberfranken

Andreas Knecht (Digital Streetworker)

andreas.knecht@bezirksjugendring-oberfranken.de

Tel. Geschäftsstelle 0921/ 63310

Mobil 0152 0539 06 36

Jasmin Härle (Digital Streetworkerin)

jasmin.haerle@bezirksjugendring-oberfranken.de

Tel. Geschäftsstelle 0921/ 63310

Mobil 0177 413 79 22

Max Körner (Kommunikation/ Öffentlichkeitsarbeit)

max.koerner@bezirksjugendring-oberfranken.de

Tel. Geschäftsstelle 0921/ 63310

Mobil 0151 2217 14 84

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner